92 Punkte

Vielschichtig. Nach Schwarzkirschen, Pflaumen, Tabak, schwarzem Pfeffer und Zedernholz duftend. An Wacholder erinnernde ätherische Kontur. Feine Säure, flankiert von reifen, noch jugendlich adstringierenden Tanninen. Eleganter Merlot mit Format.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in