87 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frische Weichselfrucht, zart mit Kräutern unterlegt, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, elegant, runde Textur, rotes Waldbeerkonfit, zugänglich, mittlere Länge, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in