89 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Blütenhonig, reifer Mango und gelber Apfel im Hintergrund, ein Hauch von Orangenzesten. Mittlere Komplexität, weißes Kernobst, frisch strukturiert, Limetten im Nachhall, ein feinwürziger Speisenbegleiter.

Tasting : Federspiel-Cup 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Blütenhonig, reifer Mango und gelber Apfel im Hintergrund, ein Hauch von Orangenzesten. Mittlere Komplexität, weißes Kernobst, frisch strukturiert, Limetten im Nachhall, ein feinwürziger Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Federspiel Ried Jochinger Pichl Point
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in