90 Punkte

Rubinrot. In der Nase zart und verhalten, rotfruchtig. Am Gaumen elegant und sehr fein strukturiert. Ein Wein, der mehr mit Finesse als mit Kraft überzeugt.

Tasting: Deutscher Spätburgunder-Preis 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2010, am 26.11.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in