94 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Intensives floraler Bukett, weißer Pfirsich, ein Hauch von Maracuja und Litschi im Hintergrund. Saftig, feiner Steinobsttouch, frischer Säurebogen, mineralisch-lebendig, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Kremstal DAC (Reserve) Cup 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Intensives floraler Bukett, weißer Pfirsich, ein Hauch von Maracuja und Litschi im Hintergrund. Saftig, feiner Steinobsttouch, frischer Säurebogen, mineralisch-lebendig, bereits gut antrinkbar.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Vordernberg 1ÖTW
94
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in