90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. Kraftvolle Nase nach Lebkuchengewürz, etwas Velours, feine balsamische Nuancen. Am Gaumen kernig, zart animalisch, festere Tannine, dunkle Beeren im Nachhall, gute Länge, braucht insgesamt noch etwas Zeit.

Tasting: Zweigelt-Grand-Prix 2006; 30.12.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in