93 Punkte

Mittleres Goldgelb. Etwas verschlossen, zart nach kandierten Orangenzesten, feiner Honigtouch, reife Ananas, zarte flüchtige Nuancen. Dezentes Karamell, etwas Nougat, süße gelbe Pfirsichfrucht, elegant und stoffig, ausgewogen, noch etwas Babyspeck, mineralisch im Abgang, braucht noch seine Zeit.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2010, am 07.07.2010

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Rotgipfler, Zierfandler
Alkoholgehalt
10%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in