91 Punkte

Verspielter Duft mit in sich verwickelten Kurzgeschichten aus Zitronenschalen, Hefewürze, Brioche und Brunnenkresse. Beinahe etwas rotfruchtig anmutend. Animierend weil changierend. Erzeugt eleganten Druck am Gaumen. Hochfeine Perlage.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in