90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Floral unterlegte dunkle Beerenfrucht, dezente Holzwürze, dazu ein Hauch von Dörrzwetschken. Saftig, stoffiger Stil nach süßem Brombeerkonfit und etwas Nougat, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in