89 Punkte

Eine Spur Eukalyptus im Duft, Lorbeer, noch verschlossen. Am Gaumen dicht zupackendes, aber reifes Tannin, eher dezente Säure, hintergründig durchaus mit Saftigkeit, Alkohol am oberen Rand des Harmoniefensters, aber in sich kompakt und gut gebaut.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in