89 Punkte

Aprikose und reifer Apfel in der Nase, auch florale Noten. Am Gaumen saftig und cremig mit einer vitalen Säure, die Zitrusfrucht mit sich bringt. Mittlerer Extrakt, nicht auf Konzentration aus, sondern auf animierende Fruchtigkeit und Mineralität.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in