89 Punkte

Kräftiges, leuchtendes Rot. Im Bukett leicht rauchig, Noten von roten und schwarzen Früchten, deutliche Holzprägung, Vanille. Am Gaumen kurzer Auftakt, schlanker Körper, jugendlicher Gerbstoff, kräftige Säure, geradlinig, noch vom Holz geprägt. Mittlerer Abgang. Zeigt sich im Moment etwas eindimensional, die Zukunft wird zeigen, wohin die Reise geht.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; 19.02.2015 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.baumannweingut.ch

Erwähnt in