95 Punkte

Balsamisches (Neu-)Holz, verschlossene Aromen, zitrusfruchtige Andeutungen, dazu feuchter Stein. Im Mund seidig, ganz nahlos rund, großzügig und getragen mit langsam anrollender Mineralität. Dicht, und das ganz unbeschwerlich, mit großer Zukunft.

Tasting: Zellertal; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in