89 Punkte

Helles Grüngelb. Zarte Steinobstnote, frischer Weingartenpfirsich, ein Hauch von Blütenhonig und Orangezesten. Saftig, weiße Fruchtanklänge, kräftiges Säurespiel, salzig-mineralischer Nachhall. zitronig im Finish, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012
Veröffentlicht am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in