(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. Verschlossen, typische dunkle Mineralik, rauchig unterlegte Apfelfrucht, öffnet sich langsam, darunter einladende Honigmelone. Saftig, eher weiße Fruchtnuancen, frisch und fast leichtfüßig im Finish, trink­animierend, bereits zugänglich.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in