91 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Kräuterwürze, weiße Kernobstnoten, etwas Mango, zart nach Anis und Blutorangen. Saftig, gute Komplexität, feine Apfelfrucht, frisch strukturiert, mineralisch-salzig im Abgang, bleibt gut haften, sicheres Potenzial.

Tasting : Federspiel-Cup 2019 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Frische Kräuterwürze, weiße Kernobstnoten, etwas Mango, zart nach Anis und Blutorangen. Saftig, gute Komplexität, feine Apfelfrucht, frisch strukturiert, mineralisch-salzig im Abgang, bleibt gut haften, sicheres Potenzial.
Grüner Veltliner Federspiel Ried Steinporz
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in