87 Punkte

Mittleres Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. In der Nase zarte Dörrobstanklänge, etwas Erdbeerkonfit, zart tabakig-blättrig unterlegt. Am Gaumen süße Kirschenfrucht, wirkt etwas weitmaschig, mittlere Komplexität, zitroniger Touch im Nachhall, kirschiger Rückgeschmack.

Tasting: Blaufränkisch: Mittelburgenland DAC; 05.09.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in