94 Punkte

Leuchtendes, mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Intensiver Duft nach reifer Ananas und Honig, etwas Marille, Kräuterwürze unterlegt. Saftig, gute Komplexität, feine Restsüße nach Apfel, integrierte Säurestruktur, engmaschig im Abgang, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar, mit Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in