90 Punkte

kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Kräuterwürze, zart nach Orangenzesten, dunkle Beerenfrucht unterlegt, ein Hauch von Nougat. Saftig, elegant, gut ausgewogen, finessenreiche Säurestruktur, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011
Ältere Bewertung
89
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in