91 Punkte

Kräftiges Goldgelb. Einladende Note von Honig und vollreifen Marillen, zarte Kräuterwürze unterlegt. Reifes gelbes Steinobst, cremige Textur, feiner Säurebogen, relativ süß angelegt, bereits harmonisch, feine nussige Nuance im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
6%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in