(93 - 95) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig-würzig unterlegte schwarze Kirschfrucht, Nuancen von Wacholder und Kräutern, zart nach Lakritze. Saftig, elegant, rote Kirschfrucht, feine Tannine, frisch strukturiert, mineralisch-kalkig im Abgang, zitroniger Touch, salziger Nachhall.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig-würzig unterlegte schwarze Kirschfrucht, Nuancen von Wacholder und Kräutern, zart nach Lakritze. Saftig, elegant, rote Kirschfrucht, feine Tannine, frisch strukturiert, mineralisch-kalkig im Abgang, zitroniger Touch, salziger Nachhall.
Blaufränkisch Leithaberg DAC Neusiedl am See Ried Lange Ohn
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass
Verschluss
Kork

Erwähnt in