89 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase sehr klare, einladende Steinobstnote, Weingartenpfirsich, Blütenaromen. Am Gaumen saftig, lebendige Säurestruktur, mit feiner Extraktsüße unterlegt, ein stoffiger und sehr trinkanimierender Stil, harmonisch, bleibt gut haften, macht Lust auf mehr, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in