92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violetter Rand. In der Nase rauchig unterlegte Edelholzwürze, Brombeerkonfit, etwas Zwetschken und Orangenzesten. Kraftvoll, reife rotbeerige Frucht, lebendiger Säurebogen, süße reife Kirschenfrucht, bleibt gut haften, zitroniger Touch, trinkanimiereder Stil, mit Zukunft ausgestattet.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Merlot , Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in