91 Punkte

Leuchtendes Gelbgold, Bernsteinschimmer. Zarte Dörrobstnuancen, ein Hauch von Feigen, kandierte Orangenzesten, mineralischer Touch, oxidative Note. Reife Marillen, mineralischer Touch, zart nussig, dezente Fruchtsüße im Abgang, Steinobst im Rückgeschmack, wirkt erstaunlich leichtfüßig.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay, Neuburger, Grauburgunder, Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in