91 Punkte

Verschlossen wirkender erster Eindruck mit pikanten Kräuternoten: Currykraut, Sauerampfer, etwas Zistrose. Feine Pfirsich- und Birnennoten. Reichhaltiger Schmelz im Auftakt. Filigrane Säureader im kraftvollen und kompakten Fruchtkern. Hervorragende Länge.

Tasting: VDP.Große Gewächse 2012 – Von Könnern für Kenner; 10.09.2013 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner

Erwähnt in