(95 - 97) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Blütenhonig und Pfirsich, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett, mineralische Nuancen. Engmaschig, feine weiße Steinobstfrucht, elegant und anhaftend, finessenreiche Säurestruktur, zitronige Einsprengsel, noch sehr jung, gute Länge, großes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Blütenhonig und Pfirsich, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett, mineralische Nuancen. Engmaschig, feine weiße Steinobstfrucht, elegant und anhaftend, finessenreiche Säurestruktur, zitronige Einsprengsel, noch sehr jung, gute Länge, großes Reifepotenzial.
Riesling Smaragd Ried Steinertal
(95 - 97)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in