97 Punkte

Helles Grüngelb. Feine rauchige Mineralik, zart nach Orangenzesten und gelbem Pfirsich, sehr vielschichtiges Bukett, zartes Aprikosenkonfit im Hintergrund, öffnet sich langsam im Glas. Komplex, engmaschig, feine Extraktsüße, gelbe Frucht, perfekt integrierte Frische, reife Steinobstfrucht im Abgang, feine zitronige Nuancen, tolle Länge, großes Rieslingkino.

Tasting: Wachauer Smaragd® 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2011, am 09.09.2011
Ältere Bewertung
(96 - 98)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in