93 Punkte

?Mittleres Grüngelb. Zart mit Blütenhonig unterlegte Pfirsichfrucht, noch etwas zurückhaltendes Bukett, mineralische Facetten. Komplex, engmaschig, extraktsüße Tropenfrucht, finessenreicher Säurebogen, bleibt sehr gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in