88 Punkte

Mittleres Grüngelb. Fast rotbeerig anmutende Steinobstnote, zart nach Honig, feine ätherische Nuancen. Mittlerer Körper, frisch, zarte Extraktsüße, ausgewogen, gelbe Steinobstanklänge im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Riesling 2009 Grosses Gewächs
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in