(92 - 94) Punkte

Leuchtendes, strahlendes Grüngelb. In der Nase expressiv und vielschichtig, nach frisch ausgepresster Zitrone, Grapefruit, hat auch was von der Limette, leichte Minze, dann zart nach Birnenkompott, weißfruchtig, kompakt, mit leichtem Holz. Am Gaumen tänzelnd und elegant, spannt sich mit viel Finesse auf, wohlig integrierte Säure, leichte Kräuterwürze, mit vielen Schichten, lange und elegant.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Glas

Erwähnt in