91 Punkte

Mineralisch-würzige Röstnoten im Bukett. Vielversprechend und komplex. Quitte, Nelke und Tannenhonig klingen an. Spannungsgeladen am Gaumen, getrocknete Kräuter, Apfelchips und markante Mineralik. Straffe Säure verleiht Zug.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in