88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feines Kirschkonit, unterlegt mit zarter Kräuterwürze und einem Hauch von Orangen. Saftige Brombeerfrucht, etwas Nougat, gut integrierte Tannine, feinwürziger Nachhall, ein vielseitiger, bereits zugänglicher Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2013; 02.12.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12%
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in