88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit zartem Dörrobstton unterlegte dunkle Beerenfrucht, etwas Nougat, rauchige Würze, etwas Sanddorn. Saftig und süß, intensives schwarzes Beerenkonfit, deutliche Schokonote im Abgang, ein kraftvoller Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012; 05.12.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in