92+ Punkte

Eine Duftbombe! Lavendel, Pfefferminze, auch Grapefruit, aber deutlich mehr Würze als Frucht im Duft. Am Gaumen setzt sich die Blumigkeit fort, eine nachgerade barock wirkende (dabei analytisch sicher nicht einmal sehr ausgeprägte) Süße liegt unter der reifen Säure und dem runden, fülligen Körper. Langer, inetnsiv aromatischer Abklang mit einem Unterton von Blutorange.

Tasting: Radebeul Tasting 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 02.06.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Scheurebe
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in