89 Punkte

Helles Gelbgrün. Weiße Steinobstanklänge, ein Hauch von frischer Ananas, zarter Blütenhonig, mineralisch unterlegt. Saftig, weiße Pfirsichfrucht, zart nach Maracuja, finessenreiche Säurestruktur, bleibt gut haften, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Wein aus Kärnten – Carinthische Überraschung
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2013, am 27.06.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in