85 Punkte

Dunkles Rubingranat mit jugendlichen Reflexen, breitere Randaufhellung. In der Nase nach Ribisel, frische Zwetschken, tabakige Nuancen. Rotbeerig, eher mittelgewichtige Textur, zarte Dörrobstanklänge, blättriges Finale, zitroniger Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in