92 Punkte

kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dunkle Beerenfrucht, Nuancen von Lakritze und Kokos, feine balsamische Nuancen, attraktives Bukett. Saftige Weichselfrucht, Herzkirschen klingen an, gut integrierte Tannine, besitzt eine angenehme Frische, bleibt gut haften, zitronige Nuancen im Rückgeschmack, gutes Potenzial für eine weitere Entwicklung.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in