90 Punkte

Helles Granatrot; in der Nase spürbare Röstaromen, Süssholz, Karamell, Erdnüsse, auch hefige Noten, dahinter beerige Nuancen; im Geschmack süsslicher Auftakt, mittelgewichtig, kräftiges, noch leicht trocknendes Tannin, passende Säure; mittellanger Abgang. Jugendlicher Pinot Noir, der noch zulegen wird.

Tasting: Das Beste aus Graubünden; 28.11.2014 Verkostet von: Martin Kilchmann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.vinothek-brancaia.ch
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in