91 Punkte

Etwas Holz, Lakritze und Wiesenkräuter. Noch nicht sehr offen. Im Mund recht still, stoffig getragen, mit weitem, aber nicht überbordendem Körperrahmen, reife, gut anhlatende Säure, kräuterwürzige Abgangsaromen. ein subtiler Grauburgunderstil, auf die Würze gehend, mit ruhiger Hand gebündelt.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in