88 Punkte

Riesling und Spätburgunder. Dezent Pinot-beerig, Zitronenabrieb, Pfirsich und etwas Kräuter. Zartgliedriger Gaumenfluss, gute Dichte, ein leichtes Süße-Übergewicht, mittelfeines Mousseux, Würze.

Tasting: Perlen der Winzerkunst
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2015, am 14.07.2015
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide Deutschland 2015

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Flaschengärung
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in