90 + Punkte

Spannender Stilvergleich beim Grauburgunder: Der »normale Superior« besitzt farblich bereits deutliche Orange-Reflexe, in der Nase kandierte Orangenschalen, phenolisch, etwas Trockengebäck, Ingwer. Enorme Viskosität am Gaumen, hochreif, wenig Säure, Grip, Würze.

Tasting : Weinguide Deutschland 2023 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 21.11.2022
de Spannender Stilvergleich beim Grauburgunder: Der »normale Superior« besitzt farblich bereits deutliche Orange-Reflexe, in der Nase kandierte Orangenschalen, phenolisch, etwas Trockengebäck, Ingwer. Enorme Viskosität am Gaumen, hochreif, wenig Säure, Grip, Würze.
»Superior« Grauer Burgunder trocken
90.5
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in