92 Punkte

Frisch geöffnet mit dem typischen leichten Sankt Laurent-Stinker, der dann verfliegt, dahinter dezente Schwarzbeerigkeit. Erst Extraktsüße, dann aber auch viel Kernigkeit und eine gut präsente dunkelbeerige Fruchtmitte. Reif und mit Spannung.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in