90 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase blumig unterlegte Steinobstnote, Ananas, Stachelbeeren, Grapefruitzesten. Straff, mineralisch, gute Balance, feine Apfelfrucht, extraktsüßer Nachhall.

Tasting: Best of Kroatien 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder

Erwähnt in