89 Punkte

In der Nase Apfel, Quitte, etwas Toast. Am Gaumen erfrischend, etwas Zitronenzeste, dazu Apfel, helle Früchte. Mittlere Länge, frisch, ideal für den Aperitif.

Tasting: Aldi-Weine im Falstaff-Check – Juni 2020 ; Verkostet von: Verkoster-Team unter der Leitung von Ulrich Sautter im Juni 2020
Veröffentlicht am 31.12.2019

FACTS

Kategorie
Champagner

Erwähnt in