90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Frische Kirschenfrucht, ein Hauch von frischen Orangenzesten, rote Johannisbeeren, feine Kräuterwürze. Saftig, angenehme Fruchtsüße, elegant, lebendig strukturiert, angenehme Mineralität im Nachhall, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Ribera del Duero: Rote Highlights aus Spanien
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2015, am 09.07.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.bodegarioja.at
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in