88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Etwas verhaltenes, zart kräuterwürziges Bukett, Kirschen klingen an, feine florale Nuancen, zart nach Minze. Saftig, zeigt eine gute Komplexität, rotbeerige Nuancen, gut integrierte Tannine, gut antrinkbar, ein herzhafter Begleiter bei Tisch.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
CWD, Hamburg, www.hawesko.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in