94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. Zart floral unterlegte dunkle Beerenfrucht, süße Gewürze klingen an, feine Röstaromen, Nougat, im Hintergrund Lakritze und Cassis, sehr attraktives Bukett. Saftig und extraktsüß, gute Komplexität, angenehme frische Struktur, stoffige Beerenfrucht auch im Ausklang, bereits gut antrinkbar, verfügt über Länge und sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Schlumberger, Meckenheim, www.schlumberger.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in