94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Edelholzwürze, reife Herzkirschen, angenehmes Waldbeerkonfit unterlegt, schokoladiger Touch, kandierte Orangenzesten im Hintergrund. Saftig, reife Beerenfrucht, feine, tragende Tannine, frischer Säureboten, mineralisch, extraktsüßer Abgang, bleibt gut haften, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2017, am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in