88 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin mit Violettschimmer. Duftet einladend nach Brombeere, etwas Kirsche, klar gezeichnet. Zeigt am Gaumen präsentes Tannin mit weichem Kern, breitet sich schön aus, wird im Finale dann aber etwas spröde.

Tasting: Romagna - Entdeckungen im Sangiovese-Land; 20.04.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in