88 Punkte

Leuchtendes Grüngelb mit filigraner Perlage. In der Nase zart jodsalzig, Honignoten, wenig Ausdruck. Am Gaumen mit gewissem Saft, leichter Perlage, flacht im hinteren Bereich ab.

Tasting : Prosecco Trophy 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.04.2021
de Leuchtendes Grüngelb mit filigraner Perlage. In der Nase zart jodsalzig, Honignoten, wenig Ausdruck. Am Gaumen mit gewissem Saft, leichter Perlage, flacht im hinteren Bereich ab.
20 Righe Prosecco DOC Pas Dosé
88

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Bezugsquellen
tophi.de, divinafood.ch, hofer.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in